dummy img banner

Info

Berechtigt zum Führen von:

  • Kfz bis 3,5 to zGm., ein Anhänger bis 750 kg zGm. darf mitgeführt werden.
  • Zug-Kombinationen (Kfz der Klasse B + Anhänger über 750 kg zGm) bis max. 3,5 to zGm.,
  • Mindestalter 17/ 18 Jahre
  • Kfz bis max. 8 Sitzplätze
  • Einschluss der Klassen AM und L

Fahrzeuge

Wir bilden aus auf BMW, Volkswagen, Mercedes, Audi,... Alle unsere Fahrzeuge haben Vollausstattung, wie z.B. Klimaanlage, Sportsitze, Tempomat und Einparkhilfe, um Dir Deine Fahrausbildung so angenehm wie möglich zu gestalten. Natürlich holen wir Dich zur Fahrstunde von zu Hause, Schule, Arbeit,etc ab und richten uns ganz nach Deinen zeitlichen Möglichkeiten.

Theorie

Theoretische Ausbildung

(Eine Unterrichtsstunde entspricht jeweils 90 Minuten)

Bei Ersterwerb einer Fahrerlaubnis:

  • 12 x Grundunterrichte
  • 2 x Zusatzunterrichte Klasse B

Bei Erweiterung einer Fahrerlaubnis:

  • 6 x Grundunterrichte
  • 2 x Zusatzunterrichte Klasse B

Praxis

Praktische Ausbildung

  • Grundausbildung (Fahrstundenzahl unterschiedlich, je nach persönlicher Begabung, zu vermittelnde Inhalte nach Fahrs.-Ausb.O)
  • 12 x Sonderfahrten (5 x Überland, 4 x Autobahn und 3 x Nachtfahrt)
  • Reifestufe (Fahrstunden zur Vertiefung / selbständigem Führen und zur Erlangung der Prüfungsreife)

Prüfung

Theoretische Prüfung

kann abgelegt werden:

  • wenn der Prüfauftrag vorliegt
  • wenn die erforderlichen Theorie-Unterrichte absolviert wurden
  • frühestens 3 Monate vor Erreichen des Mindestalters

Praktische Prüfung

kann abgelegt werden:

  • wenn die theoretische Prüfung bestanden ist!
  • frühestens 1 Monat vor Erreichen des Mindestalters

Prüfungsdauer: 45 Min.

Wichtig! Zur jeweiligen Prüfung muss ein gültiger Personalausweis oder Reisepass vorgelegt werden, sonst wird man nicht zur Prüfung zugelassen!