motorrad01

Info

Zweirädrige Kleinkrafträder bis 50 ccm Hubraum und bbH max. 45 km/h
Dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge bis 50 ccm Hubraum ,bbH max. 45 km/h und Nenn/ Nutzleistung von max. 4 KW ( bei vierrädrigen KFZ Leermasse max. 350 kg)
Mindestalter 16 Jahre
Einschluß keiner anderen Klasse

Fahrzeuge

Peugeot Speedfighter 3Peugeot Speedfighter 3

(Klasse M 50er Kleinkraftrad)

  • Hubraum: 50 ccm
  • V/max.: 45 Km/h
  • Elektro/ Kickstarter

Kleidung: Wir stellen die komplette Schutzkleidung vom Helm bis zu den Stiefeln gerne kostenlos zur Verfügung!

 

Theorie

(Eine Unterrichtsstunde entspricht jeweils 90 Minuten)

Theoretische Ausbildung

Bei Ersterwerb einer Fahrerlaubnis:

  • 12 x Grundunterrichte
  • 2 x Zusatzunterrichte für Klasse AM

Bei Erweiterung einer Fahrerlaubnis:

  • 6 x Grundunterrichte
  • 2 x Zusatzunterrichte für Klasse AM

Praxis

Praktische Ausbildung

Eine praktische Ausbildung ist gesetzl. vorgeschrieben. Die Ausbildungsinhalte richten sich nach der Fahrsch.Ausb.-O. 

Die Anzahl der erforderlichen Stunden ist je nach persönlicher Begabung unterschiedlich.

Prüfung

Theoretische Prüfung

kann abgelegt werden:

  • wenn der Prüfauftrag vorliegt
  • wenn die erforderlichen Theorie-Unterrichte gemacht wurden
  • frühestens 3 Monate vor Erreichen des Mindestalters

Praktische Prüfung

kann abgelegt werden:

  • wenn die theoretische Prüfung bestanden ist!
  • frühestens 1 Monat vor Erreichen des Mindestalters

Prüfungsdauer: 30 Min.

Wichtig! Zur jeweiligen Prüfung muss ein gültiger Personalausweis oder Reisepass vorgelegt werden, sonst wird man nicht zur Prüfung zugelassen